ELWOOD ist das Holz, aus dem wir alle geschnitzt sind. ELWOOD ist
ein neues Musikfestival, offen für alles. Umgeben von Wiesen und
Wäldern im schönen Innviertel liegt die idyllische Location (unter
anderem bekannt durch das „Woodstock der Blasmusik“) – die
Woodstock Area. In Ort im Innkreis und direkt angrenzend an
Bayern steht zur Festival-Premiere 2019 kein geringerer als
Österreichs Vorzeige-Musiker PAROV STELAR live auf der Bühne.
Außerdem mit dabei ist der finnische Popstar ALMA und
der HOT PANTS ROAD CLUB.

ELWOOD ist das Holz, aus dem wir alle geschnitzt sind. ELWOOD ist ein neues Musikfestival, offen für alles. Umgeben von Wiesen und Wäldern im schönen Innviertel liegt die idyllische Location (unter anderem bekannt durch das „Woodstock der Blasmusik“) – die Woodstock Area. In Ort im Innkreis und direkt angrenzend an Bayern steht zur Festival-Premiere 2019 kein geringerer als Österreichs Vorzeige-Musiker PAROV STELAR live auf der Bühne. Außerdem mit dabei ist der finnische Popstar ALMA und der HOT PANTS ROAD CLUB.

MI 03.07.2019 // WOODSTOCK AREA, ORT IM INNKREIS

Als Jäger und Sammler hat PAROV STELAR bewiesen, dass er immer wieder eine Sample-Trüffel schürft und zu einer Musikperle macht. Nach einem sehr erfolgreichen Festival Sommer 2018 hat er jede freie Minute genutzt um nicht nur an neuer Musik, sondern auch an brandneuen Artworks zu arbeiten, die von ihm per Hand im Siebdruckverfahren hergestellt werden.

Der Song „GRINGO (Veröffentlichung 1.März) ist nicht nur der Vorbote zum neuen Parov Stelar Album, das voraussichtlich im Juni erscheinen wird, sondern auch der Soundtrack zu einem Parov Stelar Art-Video bei dem der Meister selbst Hand angelegt und aus mehr als 1.500 handkolorierten Bildern ein einzigartiges Musikvideo geschaffen hat. 

„Einmal Zirkuskind – immer Zirkuskind“ und deshalb wird es Parov Stelar ab Juni wieder auf die Bühnen dieser Welt ziehen, um mit neuer Show und seinen Fans fette Partys zu feiern. Man darf schon gespannt sein, wie der Produzent und Master of Sampling seine Fans dieses Mal verzaubern wird.

Als Jäger und Sammler hat PAROV STELAR bewiesen, dass er immer wieder eine Sample-Trüffel schürft und zu einer Musikperle macht. Nach einem sehr erfolgreichen Festival Sommer 2018 hat er jede freie Minute genutzt um nicht nur an neuer Musik, sondern auch an brandneuen Artworks zu arbeiten, die von ihm per Hand im Siebdruckverfahren hergestellt werden.

Der Song „GRINGO (Veröffentlichung 1.März) ist nicht nur der Vorbote zum neuen Parov Stelar Album, das voraussichtlich im Juni erscheinen wird, sondern auch der Soundtrack zu einem Parov Stelar Art-Video bei dem der Meister selbst Hand angelegt und aus mehr als 1.500 handkolorierten Bildern ein einzigartiges Musikvideo geschaffen hat. 

„Einmal Zirkuskind – immer Zirkuskind“ und deshalb wird es Parov Stelar ab Juni wieder auf die Bühnen dieser Welt ziehen, um mit neuer Show und seinen Fans fette Partys zu feiern. Man darf schon gespannt sein, wie der Produzent und Master of Sampling seine Fans dieses Mal verzaubern wird.

Hin und wieder explodiert ein neuer Popstar aus dem Nichts, formt die Erwartungen der Menschen und schreibt dabei eine neue Seite des Regelwerks. So ALMA – eine 22-Jährige mit hellem neongrünem Haar, einer magnetischen Haltung und einer Stimme, die Gebäude zum Einstürzen bringen könnte.

Hin und wieder explodiert ein neuer Popstar aus dem Nichts, formt die Erwartungen der Menschen und schreibt dabei eine neue Seite des Regelwerks. So ALMA – eine
22-Jährige mit hellem neongrünem Haar, einer magnetischen Haltung und einer Stimme, die Gebäude zum Einstürzen bringen könnte.

Der HOT PANTS ROAD CLUB feierte 2017 seinen 25. Geburtstag und präsentierte dabei ihr aktuelles Album „Funk Is Our Mission“. Darauf sind sie ihrem so schlichten, wie effizienten Leitsatz „Dance and have a good time!“ treu geblieben. Mit dem frischen Wind, der durch die jungen Bandmitglieder Einzug gefunden hat, definierte sich die längst legendäre Gruppe neu und verpasste dem speziellen Club-Groove ein Update.

Der HOT PANTS ROAD CLUB feierte 2017 seinen 25. Geburtstag und präsentierte dabei ihr aktuelles Album „Funk Is Our Mission“. Darauf sind sie ihrem so schlichten, wie effizienten Leitsatz „Dance and have a good time!“ treu geblieben. Mit dem frischen Wind, der durch die jungen Bandmitglieder Einzug gefunden hat, definierte sich die längst legendäre Gruppe neu und verpasste dem speziellen Club-Groove ein Update.

Die steirische Vollblutmusikerin komponiert, verfasst ihre Texte und produziert die Musik dazu am liebsten selbst! Mit Leichtigkeit verwischt sie dabei die Grenzen zwischen Electronic Pop, Trap und Future Bass. Starke Beats sind das Grundgerüst. Die Synths mal groß, schrill und eklatant und im nächsten Moment weich und sphärisch. Dazu ihre Stimme, die von innerer Stärke, Emanzipation, Liebe und Selbstfindung erzählt.
Wir halten die Daumen für ihren Auftritt beim EUROVISIONS SONGCONTEST 2019!

Hin und wieder explodiert ein neuer Popstar aus dem Nichts, formt die Erwartungen der Menschen und schreibt dabei eine neue Seite des Regelwerks. So ALMA – eine
22-Jährige mit hellem neongrünem Haar, einer magnetischen Haltung und einer Stimme, die Gebäude zum Einstürzen bringen könnte.

„Q“ ist Funkrock 2.0 oder als würde Prince mit Alice im Wunderland auf LSD Achterbahn fahren.

Die Band holt den Funk und Soul in den 70er Jahren ab, entstaubt die alten Platten und präsentiert frischen Indie-Sound. Das aktuelle Album der Band „Vienna Live Sessions“ gibts natürlich im Musiknetz. Eric Papilaya ist zurzeit zwar auch wieder auf Solopfaden mit seiner neuen Single „IMMA“ unterwegs, aber aktuell regelmäßig mit Q auf der Bühne vorzufinden. So hat die Band gemeinsam mit Eric gerade eine Deutschlandtour hinter sich.

Achtung: Menschen, die bei Konzerten der Band stillsitzen, brauchen dringend medizinische Versorgung!

„Q“ ist Funkrock 2.0 oder als würde Prince mit Alice im Wunderland auf LSD Achterbahn fahren.

Die Band holt den Funk und Soul in den 70er Jahren ab, entstaubt die alten Platten und präsentiert frischen Indie-Sound. Das aktuelle Album der Band „Vienna Live Sessions“ gibts natürlich im Musiknetz. Eric Papilaya ist zurzeit zwar auch wieder auf Solopfaden mit seiner neuen Single „IMMA“ unterwegs, aber aktuell regelmäßig mit Q auf der Bühne vorzufinden. So hat die Band gemeinsam mit Eric gerade eine Deutschlandtour hinter sich.

Achtung: Menschen, die bei Konzerten der Band stillsitzen, brauchen dringend medizinische Versorgung!

Die Woodstock-Area liegt in der Innviertler 1.200-Seelen-Gemeinde
Ort im Innkreis und somit direkt an der Innkreis-Autobahn A8. Ort
im Innkreis verfügt auch über eine eigene Autobahnabfahrt und ist
somit leicht erreichbar.

Die Woodstock-Area liegt in der Innviertler 1.200-Seelen-Gemeinde Ort im Innkreis und somit direkt an der Innkreis-Autobahn A8. Ort im Innkreis verfügt auch über eine eigene Autobahnabfahrt und ist somit leicht erreichbar.

Hotels
und Pensionen

Das Innviertel bietet vielfältige
Unterkunftsmöglichkeiten – vom Zimmer in einer
Pension bis zum 4*Superior. Die
Tourismusverbände S’Innviertel und Ried im
Innkreis unterstützen hier gerne mit Rat und Tat.

PANORAMACAMPING
OBERNBERG

Dieser schöne Campingplatz ist nur etwa 12
Autominuten von der Woodstock-Area entfernt
und liegt unmittelbar am Innradweg.

Hotels
und Pensionen

Das Innviertel bietet vielfältige Unterkunftsmöglichkeiten – vom Zimmer in einer Pension bis zum 4*Superior. Die Tourismusverbände S’Innviertel und Ried im Innkreis unterstützen hier gerne mit Rat und Tat.

PANORAMACAMPING
OBERNBERG

Dieser schöne Campingplatz ist nur etwa 12 Autominuten von der Woodstock-Area entfernt und liegt unmittelbar am Innradweg.

Anmeldung zum Newsletter